Instandsetzung Vogelschießstand

Mitte Mai wurde mit vereinten Kräften und technischer Unterstützung der Geschossfangkasten abgenommen und der Mast umgelegt. Es wurde die alte Farbe abgeschliffen, rostige Stellen ausgebessert und einige Verstrebungen neu verschweißt. Danach wurde der ganze Mast sowie auch der Geschossfangkasten neu gestrichen. Das marode, alte Drahtseil wurde gegen ein neues Drahtseil ausgetauscht, so dass der Geschossfangkasten nun wieder einwandfrei herauf- bzw. heruntergekurbelt werden kann. Dank der vielen freiwilligen Helfer konnte der Mast bereits Anfang Juni wieder aufgestellt und der Geschossfangkasten aufgehängt werden. Der Vorstand bedankt sich nochmals bei den vielen freiwilligen Helfern.

Das könnte dich auch interessieren …