Vorstandsinfo

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

die immer noch anhaltende Corona Pandemie schränkt unser Vereinsleben weiterhin ein.

Leider müssen wir deswegen weitere Veranstaltungen absagen.

Dies betrifft die geplante Fahrradtour am 21.06.2020 (diese verschieben wir erst einmal in den Herbst) und die Schützenversammlung am 04.07.2020.

Da Großveranstaltungen bis zum 31.08.2020 weiterhin abgesagt sind (darunter fallen auch Schützenfeste), können wir zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht davon ausgehen, dass wir in diesem Jahr unser Königsschießen und Schützenfest veranstalten werden. Wir arbeiten weiterhin an der Planung und werden weiter darüber informieren.

Der Schießbetrieb findet bis auf weiteres ebenfalls nicht statt.

Aus diversen Gründen hat es auch eine personelle Veränderung gegeben.
Der im Januar zum Schießmeister gewählte Schützenbruder kann dieses Amt nicht übernehmen. Damit wir rechtlich abgesichert sind, übernimmt Monika Mai dieses Amt erst einmal kommissarisch. Hans Kruss hat sich bereit erklärt das Amt des stellvertretenden Schießmeisters zu übernehmen, ebenfalls kommissarisch, bis wir in einer ordentlichen Versammlung diese Ämter durch Wahlen neu besetzen können.

Wir haben dieses in einer Vorstandssitzung einstimmig beschlossen und bitten um Verständnis.

Zu gegebenem Zeitpunkt werden wir auf unserer Webseite über alle Neuigkeiten informieren.

Mit freundlichem Schützengruß
Der Vorstand

### Bleibt gesund! ###

Das könnte dich auch interessieren …